Netzbetreuung

Nach §6 der "Benutzungsordnung für das Hochschulnetz des Rechenzentrums der Universität Würzburg" nimmt für jedes Inhausnetz ein Netzverantwortlicher zusammen mit einem Stellvertreter folgende Aufgaben in seinem Zuständigkeitsbereich wahr.

Aufgabenbereich der Netzverantwortlichen:

  • Verwaltung der Namens- und Adressräume
  • schriftliche Mitteilung an das Rechenzentrum über den Standort neuer Endgeräte (einschließlich Namen und Adresse)
  • Zusammenarbeit mit dem Rechenzentrum bei der Planung und Inbetriebnahme von Erweiterungen der Gebäudenetze (zusätzliche Anschlusspunkte, Segmentverlängerungen, neue Segmente, etc.)
  • Mitarbeit bei der Fehlerbehebung
  • Durchführen von mit dem Rechenzentrum abgestimmten Tests zur Fehlereingrenzung
  • enge Zusammenarbeit mit Rechenzentrum und Universitätsbauamt beim Einsatz von Firmentechnikern (Gewährleistung, Kostenübernahme)
  • Abstimmung von Fakultäts- bzw. Instituts- Benutzerordnungen mit dem Rechenzentrum.



Netzverantwortliche für das Philosophiezentrum:

Andreas Mais, IT- Bereichsmanager

Stellvertreter, Dr. Moser

Betreuer im Rechenzentrum:

Helmut Celina