piwik-script

English Intern
    Lehrstuhl für Altorientalistik

    04-VA-GAP2

    Grundlagen archäologischer Praxis 2

    Kurzbezeichnung: 04-VA-GAP2
    Semesterwochenstunden: 2
    ECTS-Punkte: 5
    Dauer: 1 Semester
    Turnus: -
    Stufe: BA

    Übung: Grundlagen archäologischer Praxis 2

    Inhalt:
    Das Modul vertieft mit wechselnden Schwerpunkten Arbeitsmethoden der archäologischen Feldforschung. In praktischen Übungen werden verschiedene Techniken und Methoden (z. B. Arbeiten mit Vermessungsgeräten, IT-Anwendungen in der Ausgrabungspraxis, archäologisches Zeichnen etc.) erlernt. Darüber hinaus findet jeweils eine kritische Auseinandersetzung zu den Aussagemöglichkeiten und Grenzen der vorgestellten technischen und praktischen Hilfsmittel statt.

    Lernziele:
    Die Studierenden erlernen ausgewählte Praktiken und Techniken der archäologischen Feldforschung und verfü gen über detaillierte Kenntnisse zu den Möglichkeiten und Grenzen ihrer Anwendung.

    Prüfung:
    Protokoll (ca. 10 S.)