piwik-script

Intern
    FSI Kunstgeschichte

    Kunst und KulTour



    Kunst & KulTour
    #Würzburg


    Die "Kunst & Kultour" ist eine Veranstaltungsreihe der FSI Kunstgeschichte, deren Ziel es ist, als eine Gruppe interessierter Studierender die Stadt Würzburg kennenzulernen.
    Ihr kennt das bestimmt: eigentlich möchtet ihr alles sehen und erleben, schafft es aber nicht vom Sofa aufzustehen und alleine auf Entdeckungstour zu gehen. Da es uns nicht anders ging, haben wir uns eines Tages einfach zusammen getan und beschlossen, uns regelmäßig zu treffen, um unseren Studien- und Wohnort gemeinsam zu erkunden. Seit einigen Semestern entdecken wir die Stadt und tauschen uns vor Ort über die Ausstellung, das Museum oder Kunstwerk, das wir ins Auge gefasst haben, aus.
    Da wir eine freiwillige, studentische Gruppe sind, verläuft unser „Diskurs“ völlig ohne universitären Anspruch und Druck, weshalb der Spruch "Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten" bei uns völlige Legitimation hat. Zum Ausklang unserer Kultour gehen wir meist gemeinsam in ein nahe gelegenes Café. Auch hier haben wir schon positive Neuentdeckungen gemacht!

    Wann und wo wir uns treffen sowie das Ziel der Kultour, wird jeweils vor einem neuen Ausflug auf unserer Pinnwand vor ÜR 18 und auf unserer Facebookseite bekannt gegeben. Schaut doch mal ganz spontan vorbei!

     

    "Ein Sonntag Nachmittag auf der Insel von La Grande Jatte" von Georges Seurat (1884), Art Insitute of Chicago