piwik-script

Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Rebekka Dietz M.A.

    Rebekka Dietz M.A.

    Projektmitarbeiterin BMBF-Projekt "HistStadt4D"
    Institut für Kunstgeschichte
    Institut für Kunstgeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg
    Germany

    Sprechstunde: nach Vereinbarung

    Rebekka Dietz M.A. ist Projektmitarbeiterin im BMBF-Projekt "HistStadt4D".

    Publikationen

    2020

    Perera, W., Messemer, H., Heinz, M., Dietz, R.: Time Traveller App, präsentiert auf der CHNT 2020 in Wien

    (url: https://www.chnt.at/time-traveller/)

    geplant 2021

    Rebekka Dietz: Von der Miniatur zum Lichtbild: Würzburgs frühe Photographen und die Konventionen der Porträtmalerei, in: Leuschner, Eckhard (Hrsg.): Carl Albert Dauthendey, Würzburg 2021, S. 229-237. (Seitenzahl unter Vorbehalt)

    Curriculum Vitae

    seit 11 / 2020

    Technische Universität Dresden

    wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-geförderten Projekt „HistStadt4D“

    09 / 2020 – 12 / 2020

     

     

    Technische Universität Dresden

    wissenschaftliche Mitarbeiterin im BMBF-geförderten Projekt „HistStadt4D“

    08 / 2020

    Master of Arts

    Hauptfach: Kunstgeschichte

    01 / 2018

    Bachelor of Arts

    Hauptfächer: Kunstgeschichte, Digital Humanities