piwik-script

Intern
    Philosophische Fakultät

    Lehrende

    Angebote für Lehrende

    Sie interessieren sich als Dozent*in für die zusätzlichen Angebote des BMBF-geförderten Programms KOMPASS? Sie sind auf der Suche nach kompetenten Tutor*innen, die Ihre Lehrveranstaltung begleiten? Oder möchten Sie das Mentoring-Programm kennenlernen?

    Finanzierungsmöglichkeiten

    Ziel des Programms ist es, neue und zusätzliche Angebote zu schaffen bzw. die Gruppengröße in bereits bestehenden Formaten zu verkleinern. Nur neu eingeführte Tutorien bzw. Mentorate können aus Mitteln des BMBF-geförderten Projektes finanziert werden. Es besteht keine Möglichkeit für eine Umfinanzierung von bereits bestehenden Angeboten, Tutorien oder Lehraufträgen.

    Die Verteilung der Gelder erfolgt gemäß Fakultätsschlüssel und in Absprache mit den Verantwortlichen in der Fakultät.

    Tutor*innen und Tutorien

    Zur Qualitätssicherung ist eine vorherige Teilnahme am Schulungsprogramm für  Mentor*innen und Tutor*innen verbindlich

    Die Teilnahme an den Basisschulungen ist verpflichtender Bestandteil des Arbeitsvertrags für Tutor*innen. Bitte berechnen Sie hierfür 16 Arbeitsstunden in den Erstvertrag ein. Bei einer Wiederbeschäftigung in den Folgesemestern ist dies nicht notwendig.

    Rekrutierung der Tutor*innen obliegt dem Fachbereich

    Organisation (Zeit, Raum, etc.) erfolgt durch die Dozierenden

    Bei weiteren Fragen sowie Bedarf an Tutorien und Mentoraten wenden Sie sich bittean die Koordinationsstelle.

    Dieses Vorhaben wird aus Mitteln des Bundersministeriums für Bildung und Forschung unter dem Förderkennzeichen 01PL16019 gefördert.

    Die Verantwortung für den Inhalt dieser Veröffentlichung liegt beim Autor.