unitas per varietatem - Einheit durch Vielfalt

der Philosophischen Fakultät im SS 2015

In den nächsten 2 Wochen ist das Büro von Herrn Leib nicht besetzt.

Kopieraufträge mit Papiervorlagen können Sie bei Herrn Mais (8.E.4) oder Frau Kraft (8.E.7) abgeben. Kopieraufträge per Email senden Sie bitte an die...

Es ist mittlerweile Tradition: Ausländische Studierende, die am English Language Program der Universität Würzburg teilnehmen, besuchen den Regierungspräsidenten. Auch in diesem Jahr waren sie in Paul Beinhofers Dienstzimmer eingeladen.

Bei der Podiumsdiskussion "Quo vadis, philosophische Fakultät?" stellten sich Universitäts-Vizepräsident Wolfgang Riedel, Dekan Roland Baumhauer und Professorin Isabel Karremann Fragen von Studierenden.