Deutsch Intern
Philosophische Fakultät

Veranstaltungen des Schelling-Forums

Bevorstehende Veranstaltungen

Das Quantencomputing

Wie sieht der Rechner der Zukunft aus?

Juni 11, 2024 | 16:00 Uhr | Schelling-Forum, Klinikstraße 3, 97070 Würzburg

Mit dem Quantencomputer sind Hoffnungen auf eine Revolution in der digitalen Welt verbunden: Er soll einmal Aufgaben lösen, an denen heute selbst die größten Supercomputer scheitern. Durch die Nutzung der Quantenbits könnte er schneller, genauer und effizienter als jeder existierende Computer werden.

Doch wie funktioniert ein Quantencomputer eigentlich? Vor welchen Herausforderungen steht die Forschung? Und welche Chancen aber auch Risiken gehen mit ihm für Politik, Wirtschaft und Gesellschaft einher?

Über diese und weitere Fragen sprechen der Direktor des Walther-Meißner-Instituts der BAdW, Stefan Filipp, der theoretische Physiker Ronny Thomale sowie das Akademiemitglied und der Experimentalphysiker Laurens W. Molenkamp – sehr gerne auch mit Ihnen!

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung über das Buchungsportal an. Bei Fragen können Sie sich gerne an schelling-forum(at)badw.de wenden. Wir freuen uns sehr darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


Clara oder Über den Zusammenhang der Natur mit der Geisterwelt

Szenische Lesung nach F. W. J. Schelling über die Unsterblichkeit der Seele

Juni 21, 2024 I 18:00 I Toscana-Saal im Südflügel der Würzburger Residenz, Residenzplatz 2, 97070 Würzburg

Wie steht es um die Fortdauer der Seele nach dem Tod? In einem Dialogfragment Schellings aus der Zeit der Romantik diskutieren ein Pfarrer und ein Arzt mit der Protagonistin Clara über die Fortdauer der Seele. Clara, eine Frau unbekannten Alters, vertrieben von den heimischen Gütern und verwitwet, sucht Zuflucht in der Einsamkeit und Stille der Natur. Die Trauer um ihren verstorbenen Mann Albert hat sie dort jedoch zu einer höheren Einsicht geführt: „Ich weiß, daß er ist, daß er lebt, daß er an unserer Freude theilnimmt.“ Diese innere Gewissheit, die sich Clara über das Gefühl vermittelt, wird ihr schließlich durch gezielte Fragen eines Pfarrers und eines Arztes, hier stellvertretend für die Theologie und die Naturphilosophie, auf gemeinsamen Spaziergängen ‚entlockt‘.

Wir laden Sie ein zu einem Impulsvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Riedel über Schelling und die Geisterwelt und zu einer daran anschließenden szenischen Lesung von Schellings Dialogfragment. Die von Harfenmusik begleitete szenische Lesung greift den Höhepunkt des Dialogs am Weihnachtsabend auf.

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung über das Buchungsportal an. Bei Fragen können Sie sich gerne an schelling-forum(at)badw.de wenden. Wir freuen uns sehr darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.


China und die Seidenstraße

Juli 11, 2024 | 19:00 Uhr | Schelling-Forum, Klinikstraße 3, 97070 Würzburg

Die Seidenstraße ist zum Inbegriff einer frühen Globalisierung geworden. Seit der Antike nutzten Gesandte, Händler, Missionare und Abenteurer die Seidenstraße. Auf dem Landweg passierten sie dabei lebensfeindliche Wüsten, überwanden hoch aufragende Gebirge und verweilten in betriebsamen Oasenstädten. Der Sinologe Thomas O. Höllmann blickt von China aus auf das legendenumrankte Routennetzwerk.

Wie reisten Menschen? Wie vermittelten sie Güter und Ideen weiter? Und was lehrt uns die Geschichte mit Blick auf das heutige China mit seinem Megaprojekt der „Neuen Seidenstraße?

Thomas O. Höllmann geht in seinem Vortrag und in dem daran anschließenden Gespräch mit Roland Altenburger diesen und weiteren Fragen nach. Erfahren Sie dabei mehr über die ökonomischen Grundlagen, politischen Motive und kulturellen Rahmenbedingungen des Austauschs auf der Seidenstraße.

Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung über das Buchungsportal an. Bei Fragen können Sie sich gerne an schelling-forum(at)badw.de wenden. Wir freuen uns sehr darauf, Sie bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen.

Vergangene Veranstaltungen