Intern
Philosophische Fakultät

Eröffnung des Kollegs Moderne und Gegenwart mit einer Lesung von Elisabeth Bronfen

Lesung aus ihrem Debütroman »Händler der Geheimnisse«
Datum: 22.05.2024, 18:00 Uhr
Ort: Schelling-Forum, Klinikstr. 3, 97070 Würzburg
Veranstalter: Kolleg Moderne und Gegenwart
Vortragende:r: Prof. Dr. em. Elisabeth Bronfen
© Elisabeth Bronfen: Ayşe Yavaş

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2024, findet um 18:00 Uhr im Schelling-Forum der Bayerischen Akademie der Wissenschaften (Klinikstr.3, 97070 Würzburg) die offizielle Eröffnung des neu gegründeten fakultätsübergreifenden Kollegs „Moderne und Gegenwart“ statt, zu der herzlich eingeladen wird.

An das Grußwort des Dekans, Prof. Dr. Thomas Baier, und die Vorstellung des Kollegs durch die Sprecherinnen, Prof. Dr. Catrin Gersdorf und Prof. Dr. Stephanie Catani, schließt sich eine Lesung mit der renommierten Literatur- und Kulturwissenschaftlerin Prof. Dr. Elisabeth Bronfen an. Sie wird ihren Debütroman „Händler der Geheimnisse“ (Limmat 2023) vorstellen.

Die Veranstaltung wird finanziell unterstützt durch die Schulze-Fielitz Stiftung, Berlin, und das Dekanat der Philosophischen Fakultät.

 

Zurück