piwik-script

Deutsch Intern
Lehrstuhl für klassische Archäologie

Curriculum Vitae

Prof. Dr. Stephanie Böhm

Tel. +49-(0)931-3182867
E-Mail: stephanie.boehm@uni-wuerzburg.de

Prof. Dr. Böhm nimmt im Wintersemester 2023/24 ein Forschungsfreisemester wahr, Sprechstunde n. V. per Email

Kurzvita


Geb. am 31. Mai 1958 in Mannheim

seit Sommer 1995 C3-Professorin für Klassische Archäologie am Lehrstuhl für Klassische Archäologie (Institut für Altertumswissenschaften) der Universität Würzburg
 
Studium der Klassischen Archäologie, Vor- und Frühgeschichte und Alten Geschichte
in Heidelberg und Bonn.

Promotion 1986 in Heidelberg bei Prof. Dr. Dr. h.c. Jörg Schäfer über “Die ´Nackte Göttin´.
Zur Ikonographie und Deutung unbekleideter weiblicher Figuren in der frühgriechischen Kunst”. Erschienen 1990.

Einjähriges Reisestipendium des Deutschen Archäologischen Instituts: Jahrgang 1986/87

1988 - 1995
Wiss. Assistentin bzw. Oberassistentin am Archäologischen Institut der Univ. Bonn.

1994
Habilitation in Bonn “Die Münzen der römischen Republik und ihre Bildquellen”. Erschienen 1997.

Seit Mai 1995
ordentl. Professorin (C 3) für Klassische Archäologie Univ. Würzburg

Seit 1995
Korrespondierendes Mitglied des Deutschen Archäologischen Instituts

1995 - 2001
Vertreterin der Phil. Fak. I - III im BAföG-Förderungsausschuß

1996 - 2002
Frauenbeauftragte der Phil. Fak. I der Univ. Würzburg

1998 - 2004
Zweite Sprecherin des Graduiertenkollegs “Wahrnehmung der Geschlechterdifferenz in religiösen Symbolsystemen” der Univ. Würzburg (Laufzeit des Gks: 1998 - 2007)

Forschungsschwerpunkte


Griechische und römische Kunst- und Kulturgeschichte: Ikonographie
Frühgriechische Kultur und ihre Beziehung zum Orient
Römischer Klassizismus: Eklektische Denkmäler der Republik und Kaiserzeit