piwik-script

Deutsch Intern
Lehrstuhl für Indologie

Teilnahme von Frau Dr. Barbara Lotz und Frau Dr. Justyna Kurowska an der Jahrestagung des Literaturforums Indien, 12.-14.5.2023 an der Akademie Villigst

05/12/2023

"Zwischen Tradition und Moderne: die Auflösung der gewachsenen Familienstrukturen in Südasien. Die Veränderung der Gesellschaft im Spiegel der Literatur"

"Zwischen Tradition und Moderne: die Auflösung der gewachsenen Familienstrukturen in Südasien. Die Veränderung der Gesellschaft im Spiegel der Literatur".

So lautete das Thema der diesjährigen Tagung des Literaturforums Indien e.V., die zwischen 12. und 14. Mai 2023 an der Akademie Villigst stattgefunden hat. Geboten wurde ein abwechslungsreiches Programm aus Vorträgen, Workshops, Diskussionsrunden zu neuen literarischen Texten zeitgenössischer Autorinnen und Autoren. Unter anderem präsentierten Frau Dr. Justyna Kurowska zum Thema "Geetanjali Shrees Roman 'Ret Samadhi' (Tomb of Sand) als Kritik des Großfamilie-Systems" und Frau Dr. Barbara Lotz zu "Queere Jugend im traditionellen Elternhaus: Neue Verhandlungen im indischen Film".

Zum Programm der Tagung