piwik-script

Intern
  • Sinologie Würzburg
Sinologie in Würzburg

Studierende gewinnt 1. Preis bei "My Story about China" Videowettbewerb

09.06.2016
© aller Fotos Center for Soft Power Studies, Peking University

Anna Straif hat beim ersten Videowettbewerb „My Story about China“ des Center for Soft Power Studies an der School of International Studies der Peking University den ersten Preis gewonnen. Ihr Video wurde unter 15 Teilnehmern aus 12 Nationen zum besten Beitrag gekürt. Insgesamt nahmen vier Studierende der Sinologie Würzburg, die zurzeit am ECLC studieren, am Wettbewerb teil. Ausländische Studierende konnten in kurzen Videofilmen Geschichten über ihren Alltag in China, sowie über ihre Sichtweise auf China und die chinesische Kultur präsentieren. In der Begründung der Jury wird die Authentizität, Professionalität und Kreativität des Kurzfilms von Anna Straif gelobt. Die Siegerin habe ihre Liebe zur chinesischen Kultur und zu ihren Freunden gut zum Ausdruck gebracht. Die Preisverleihung fand am 03. Juni 2016 in den Räumen der School of International Studies an der Peking University statt.

Frau Straif studiert seit dem Wintersemester 2014/15 im Bachelor-Studiengang „Modern China B.A. 180" am Institut für Kulturwissenschaften Ost- und Südasiens - Sinologie. Das vierte Fachsemester verbringt sie, zusammen mit 35 Kommilitonen aus Würzburg und Aarhus, von März bis Juli an der renommierten Peking University. Der Auslandsaufenthalt wird vom European Chinese Language and Culture Programme (ECLC) vor Ort betreut und ist voll in das Studienprogramm integriert und akkreditiert.

Das Siegervideo können Sie hier sehen. Die Videos aller Teilnehmer finden Sie hier.

Weitere Bilder

Zurück