piwik-script

Intern
  • Sinologie Würzburg
Sinologie in Würzburg

Wieso China studieren?

03.07.2020

China ist eine der dynamischsten Regionen der Welt. Chinesisch hat nicht nur die meisten Muttersprachler, sondern ist zu einer Weltsprache aufgestiegen.

Die sinologischen Studiengänge an der Universität Würzburg bieten den Studierenden eine intensive und breite Ausbildung. Der Bachelorstudiengang Modern China verbindet eine fundierte Sprachausbildung im modernen Chinesisch mit einem umfangreichen Angebot zu einer Vielzahl von Themenbereichen des modernen China aus Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und zur Geschichte Chinas.

Zudem bestehen im Studiengang China Business and Economics  M.Sc. eine Verbindung zu einer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung und im Studiengang Chinese Studies M.A. eine Vertiefung entweder im modernen oder vormodernen Bereich der Sinologie.

Neben dem Hauptfachstudiengang Modern China besteht die Möglichkeit Kompetenzen zu China auch im Nebenfach Modern China BA60 und in allgemeinen  Schlüsselqualifikationen zu erwerben.

Auf der Grundlage solider moderner Sprachkenntnisse und von Kompetenzen im Bereich der chinesischen Gesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Geschichte bilden die Studiengänge Chinaspezialisten aus, die für unterschiedliche Bereiche an den Schnittstellen zwischen China und Europa qualifiziert sind.

Weitere Informationen für Studieninteressierte sowie einen kurzen Einführungsfilm finden Sie auf dieser Seite.

Zurück