piwik-script

Intern
  • Sinologie Würzburg
Sinologie in Würzburg

40 Würzburger Studierende erhalten Stipendien des Bildungsministeriums von Taiwan

19.06.2008

Bereits zum dritten Mal haben Würzburger Studierende des Studiengangs ‚Modern China' B.A., der Studienelemente Sinicum und Chinesisch für Wirtschaftswissenschaftler sowie des Magisterstudiegangs Sinologie Stipendien für ein sechswöchiges Sprachprogramm im Sommer erhalten.

In dem erstmals 2006 durchgeführten Stipendienprogramm haben 2006 als erstes in Europa 20 Studierende der chinawissenschaftlichen Studiengänge teilgenommen und 20 Stipendien erhalten. Im Jahr 2007 stieg die Zahl dann auf 30 Studierende. Dieses Jahr nehmen schon 40 Studierende an diesem Programm teil.

Das sechswöchige Studienprogramm, das 2007 vom 13. August bis zum 22. September ging, beinhaltet einen intensiven Sprachkurs sowie ein Kulturprogramm. Die Studierenden sind in einem Wohnheim oder bei Gastfamilien untergebracht. Die Würzburger Stipendiaten haben ihr Programm am Sprachenzentrum der Wenhua Daxue in Taibei besucht. Die Wenhua Daxue hat für dieses Programm ein eigenes speziell auf die Bedürfnisse der hiesigen Studierenden abgestimmtes interaktives Lehrmaterial entwickelt. Besonders im Bereich der gesprochenen Sprache konnten die Stipendiaten erhebliche Fortschritte erzielen.

Nun hat das Bildungsministerium erneut 40 Studierenden der Universität Würzburg ein Stipendium für die Teilnahme am Sprachkurs 2008 verliehen.

Zurück