piwik-script

Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    DFG-Netzwerk zur "Nordalpinen Baukultur des Spätmittelalters" bewilligt und in Bewegung!

    16.10.2020

    Im Oktober 2020 hat die DFG das neue Netzwerk auf den Weg gebracht. Es handelt sich um eine Initiative und Kooperation, die von den kunsthistorischen Instituten der TU Dresden und der JMU Würzburg ins Leben gerufen wurde.

    Gewölbevisierung für den Kreuzgang des Basler Münsters
    Gewölbevisierung für den Kreuzgang des Basler Münsters (Wien, Akademieder Künste, Kupferstichkabinett, Ins.-Nr. 17.000), aus: Böker, Johann Josef / Brehm, Anne-Christine / Hanschke, Julian / Sauvé, Jean-Sébastien: Architektur der Gotik – Rheinlande, Salzburg 2013, Kat.-Nr. 6, S. 37.

    Forscherinnen und Forscher aus Bern, Dresden, Erlangen-Nürnberg, Göttingen, Halle-Wittenberg, Jena, Karlsruhe, Kiel, Regensburg, Straßburg, Stuttgart, Tübingen, Wien, Würzburg und Zürich sind daran beteiligt, um gemeinsam an grundlegenden Fragen, die die Objekte, Quellen und Methoden zur baukulturellen Entwicklung des Spätmittelalters (15./16. Jh.) betreffen, zu arbeiten.

    Erstes Ziel ist es, die vielfältigen, zum Teil partikularen Forschungsergebnisse und -initiativen im deutschsprachigen Raum zu bündeln. Ausgangspunkt hierfür sind die verschiedenen, bereits zu großen Teilen gemeinsamen Vorarbeiten der Mitglieder des Netzwerks auf den Gebieten der Archiv- und Quellenforschung, sowie im Bereich der Bauforschung und der Architekturgeschichte mit diversen kulturgeschichtlichen und geisteswissenschaftlichen Dimensionen. Ein zweites Ziel besteht im Verfassen einer diesbezüglich elementaren Sammelpublikation zur spätmittelalterlichen Baukultur. Ein drittes Ziel liegt in der Nachwuchsförderung. Denn es gibt derzeit zu wenige Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler in diesem objekt- und quellenreichen Forschungsgebiet!

    Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit und hoffen, dadurch viele neue Mitstreiterinnen und Mitstreiter für dieses Themenfeld zu gewinnen und zu begeistern...

    Zurück