piwik-script

Intern
    Institut für Kunstgeschichte

    Einladung zum Studientag "Frühe Neuzeit" am Freitag, 15. Juli 2016, im Raum 2.013 im ZHSG am Hubland

    01.07.2016

    Beim Graduiertensymposium des Kollegs "Mittelalter und Frühe Neuzeit" werden aktuelle Würzburger Dissertationsprojekte zur "Frühen Neuzeit" vorgestellt, u. a. zum Thema "TYPOGRAPHIA MEDICEA" --- alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

    Beim Graduiertensymposium des Kollegs „Mittelalter und Frühe Neuzeit“ werden aktuelle Würzburger Dissertationsprojekte zur „Frühen Neuzeit“ vorgestellt, die von einem interdisziplinären Austausch profitieren können – sei es, weil sie selbst bereits inter- oder transdisziplinär angelegt sind, sei es, weil für einzelne Abschnitte oder Fragestellungen eine Rückmeldung von außerhalb der eigenen Fachgrenzen von großem Nutzen wäre.

    Die Doktoranden präsentieren zunächst ihr Vorhaben in ca. 15-20 min., im Anschluss folgt das gemeinsame Gespräch mit den Mitgliedern des Kollegs „Mittelalter und Frühe Neuzeit“ und allen interessierten Anwesenden.

    Für das Kolleg:
    Joachim Hamm und Stephan Kraft

    Das Programm finden Sie hier:

    http://www.mfn.uni-wuerzburg.de/fileadmin/EXT00280/2015-07-15_Graduiertentag_Programm.pdf

    Zurück